Since 1998 in Austria

We, the AGPRO

AGPRO is the network of gay & bisexual entrepreneurs, professionals and managers in Austria.

We provide a strong network in business, science, administration and culture – both professionally and socially. agpro is nonparty since 1998, but politically engaged.

You want to learn more about us and our work? Interested in becoming a member? Meet us at the regular open evenings (AGPRO Lounge, see blow) or send us a message.

Feri

Feri Thierry

Politikberater
AGPRO-Präsident

AGPRO Business Lounge

5. Februar 2020, 18:30 Uhr

Lounge: Die pinke Handelskammer

Europa’s LGBTI-Unternehmer_innen vernetzen sich

Info
M

5. Februar 2020, 18:30 Uhr

Lounge: Die pinke Handelskammer

Europa’s LGBTI-Unternehmer_innen vernetzen sich

Sie ist die Dachvereinigung aller europäischer LGBTI-Handelskammern: die European Gay and Lesbian Chamber of Commerce, kurz EGLCC. Dazu gehört auch die Organisation „East Meets West“ mit Sitz in Wien, die schwule und lesbische Unternehmer_innen aus West- und Osteuropa vernetzt.

Ludo Swinnen und Pavel Šubrt sind die Initiatoren von „East Meets West“ und erklären an diesem Abend, wie EGLCC entstanden ist und mit welchen Maßnahmen man die Akzeptanz von LGBTI-Unternehmen in Europa erhöhen wollen.

Moderator: Manfred Wondrak

Dauer: ca. 1 Stunde

***

Anmeldung: Eintritt frei, allerdings nur begrenzt Plätze verfügbar (first come, first serve). Nicht-Mitglieder bitten wir um Anmeldung unter info@agpro.at.

Im Anschluss gibt es ausreichend Zeit zum Plaudern und Networken – inkl. Essen im 7Stern Bräu (1070 Wien, Siebensterngasse 19)

Titel

content

13. Februar 2020, 18:30 Uhr

Wer vertritt die Interessen der LGBTI-Unternehmer_innen?

Podiumsdiskussion zur Kammer-Wahl 2020

Ort: Hotel Altstadt Vienna
Kirchengasse 41, 1070 Wien

Info
M

13. Februar 2020, 18:30 Uhr

Wer vertritt die Interessen der LGBTI-Unternehmer_innen?

Podiumsdiskussion zur Kammer-Wahl 2020

Ort: Hotel Altstadt Vienna
Kirchengasse 41, 1070 Wien

Im März 2020 ist es wieder so weit: Wiens Unternehmer_innen wählen ihre Vertretung in der Wirtschaftskammer! AGPRO und QBW helfen Ihnen bei der Wahlentscheidung.

Bei unserer Podiumsdiskussion am 13. Februar erfahren Sie, welche Fraktionen die Anliegen von LGBTI-Unternehmer_innen kennen und wie sie zu Diversity Management stehen. Auf dem Podium sprechen:

⊗ Maria Smodics-Neumann vom Wirtschaftsbund Wien (Landesgruppenobmannstellvertreterin WB Wien, Obfrau der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKO Wien, und Abgeordnete zum Nationalrat), ⊗ Ortrun Gauper vom Sozialdemokratischen Wirtschaftsverband Wien (Ausschuss Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien, Aggurat Communication), ⊗ Marco Schreuder von der Grünen Wirtschaft Wien (Obmann der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien) und ⊗ Marcus Ganzberger von den UNOS (Landessprecher UNOS Wien).

***

Moderation: AGPRO-Präsident Feri Thierry und Nicole Mayer von den QBW

Eintritt frei! Nichtmitglieder bitten wir um Anmeldung: info@agpro.at

Pride Biz Austria is the joint platform of AGPRO and QBW (Queer Business Women). It channels sociopolitical LGBTI activities in the business field. Pride Biz Austria works for lesbians, gays, bisexuals, transgenders and intersexuals in economy and the world of work. It is the first point of contact in Austria for enterprises and politics.

Supporters & Partners